Die stahlqualitäten

Die etwa zehn verschiedenen, von Obut verarbeiteten Stähle gehören zu zwei unterschiedlichen Typen:

  • Inox massiv
  • beschichteter Karbonstahl

OBUT-TIPP

INOX MASSIV :

Boule inox

  • mit "weichem Inox-Touch"
  • ein Produkt der Spitzenklasse
  • ist ausgesprochen langlebig
  • erfordert nur gelegentliche Pflege

BESCHICHTETER KARBONSTAHL :

Boule acier carbone

  • ist im Griff eher rau
  • mit schwarzer Beschichtung, die sich beim Gebrauch
  • durch den Kontakt mit dem Boden abspielt
  • ist ausgesprochen langlebig
  • erfordert zum Schutz vor Korrosion eine regelmäßige, leichte Pflege mit Öl

DIE VERSCHIEDENEN STAHLQUALITÄTEN

Um den Bedürfnissen aller Pétanque-Spieler gerecht zu werden, bietet Obut zwei Haupttypen von Stahl an:


ROSTFREIER STAHL, HÄUFIG SCHLICHT "INOX" GENANNT:

Durch seine Zusammensetzung oxidiert massiver Inoxstahl nicht leicht. Er bleibt über lange Zeit immer "sauber" und glänzend. Er erfordert nur gelegentliche Pflege.

BESCHICHTETER KARBONSTAHL:

Er benötigt am Ende der Fertigung zum Schutz vor Korrosion eine Beschichtung, die sich beim Gebrauch abspielt, und später eine regelmäßige Pflege mit Öl.


MEHR ZU DEN STAHLQUALITÄTEN

FFPJP

Damit sie bei offiziellen Wettkämpfen eingesetzt werden können,müssen die Pétanque-Kugeln zunächst alle Auflagen des Pflichtenhefts erfüllen und für den Wettkampf zugelassen worden sein:

•vom Internationalen oder und Französischen Boule-Verband (F.I.P.J.P. und F.F.P.J.P.).



federation internationale de petanque et jeu provençal


Diese Kugeln müssen hohl, ohne Gewichte im Inneren, und aus Stahl sein.

Copyright Obut 2019. All rights reserved.