We ship your orders all over the world !

OBUT ist mit SmileyWorld einem Unternehmen begegnet, das wie kaum ein anderes für Positivität, Kreativität und Teamwork steht und dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. Zu diesem Anlass haben unsere beiden Marken zusammen eine Kollektion von Inox Pétanque-Kugeln für die Freizeit herausgebracht. 

Die Pétanque-Kugeln OBUT x SmileyWorld made in France

Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber nach diesen beiden Jahren voll Unsicherheit sehnen wir uns nach etwas Leichtigkeit. Als wir SmileyWorld begegnet sind, der Marke mit dem positiven, spielerischen Geist, schien es uns daher selbstverständlich, sie auf das Abenteuers OBUT mitzunehmen - mit Blick auf eine Zusammenarbeit, die vom Lächeln geprägt ist. 
Zeigen Sie Ihre gute Laune auf dem Spielgelände mit unseren Pétanque-Kugeln OBUT x SmileyWorld. Damit das Glück im Leben und beim Spielen auf Ihrer Seite ist, hat SMILEY den Inox Pétanque-Kugeln Dual und Glatt sein hübsches Lächeln geschenkt. 
In unserem Werk in Saint-Bonnet-le-Château im Departement Loire in Frankreich konzipiert und hergestellt, werden Ihnen diese Pétanque-Kugeln OBUT x SmileyWorld ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Was gibt es Schöneres als eine Pétanque-Partie, um wieder zusammenzukommen und sich gemeinsam Zeit für ein Lächeln zu nehmen?

Die individuell gestalteten Pétanque-Kugeln mit dem Lächeln

Um die Pétanque-Kugeln OBUT x SmileyWorld wird man Sie beneiden. Mit einem Lächeln im Gesicht am Rand des Spielgeländes zu stehen, selbst wenn man verloren hat, davon träumen wir alle. 
Geben Sie Ihrem Kugelsatz eine persönliche Note, indem Sie ihn individuell gestalten lassen. Sie erhalten ein Produkt, das genau zu Ihnen passt.
Wählen Sie einen von zwei Stilen für die Gravur eines Namens, eines Vornamens oder von Initialen - klappt auch mit Ihrem Spitznamen.

Mehr erfahren

Wie spielt man Pétanque mit einem Lächeln im Gesicht?

Der erste Spieler wirft die Zielkugel von einem Pétanque-Kreis aus zwischen 6 und 10 m weit.
Die erste Mannschaft wirft die erste Kugel so, dass sie so nahe wie möglich bei der Zielkugel liegt.
Die zweite Mannschaft wirft ihre Kugel, um sie so nah wie möglich bei der Zielkugel zu platzieren. 
Solange es der zweiten Mannschaft nicht gelingt, einen Punkt zu machen, spielt sie weiter. 
Wenn alle Kugeln gespielt worden sind, verbucht jede Mannschaft so viele Punkte, wie sie Kugeln näher bei der Zielkugel liegen hat, und so fort. 
Bei 13 Punkten steht der Gewinner fest.
Und wie der Punktestand auch immer ist, für ein Lächeln ist gesorgt

 

Mehr erfahren